Praxis Regina Bruckner

Liestal: Benzburweg 18, 4410 Liestal

Uster: Florastrasse 14, 8610 Uster

078 739 63 03

info@praxis-bruckner.ch

Impressum

Kostendeckung 

Meine Leistungen sind Krankenkassen anerkannt mit Zusatzversicherung für Komplementärmedinzin im Rahmen Ihrer Police. 

Bitte klären Sie die Kostenübernahme bei Ihrem Versicherer. Bei Anfragen bitte ZSR-Nummer bei der Kasse angeben. 

ZSR-Nummer: P316360

  • Facebook - Praxis Regina Bruckner

Ernährungsberatung

Die Ernährungstherapie in der traditionellen Naturheilkunde besteht im Sinne der Diätetik nicht nur in einer Veränderung der Nahrung, sondern auch in einer Anpassung der Lebensumstände. Dazu gehören alle Massnahmen, welche eine geregelte Lebensweise und Wohlbefinden möglich machen. Zusätzlich zur Nahrung sind dies Schlaf-Wach- und Ruherhythmus, Bewegung und Entspannung, Arbeit und Pause, Anregung des Gemütes. Diätetik ist die „Kunst der Lebensführung“.

Eine richtige Ernährung ist oft Grundlage dafür, dass andere Naturheilverfahren erfolgreich wirken. Mit einer geeigneten Ernährungstherapie können Krankheiten vorbeugend oder unterstützend behandelt werden.

Eine optimale Ernährung ist so individuell wie der Mensch selbst. Sie ist Teil des naturheilkundlichen Gesamtkonzepts, welches für jeden Klienten persönlich erarbeitet wird.

Interessant ist, dass das „Zuviel“ offenbar schon zu Hippokrates Zeiten ( 460 - 377 v. Chr.) ein Thema war. „Tausende essen sich zu Tode, eh einer stirbt an Hungersnot“. Dieser Satz zeigt, dass schon damals viele Zivilisationskrankheiten Folge einer Fehlernährung waren. Die Forderung des Arztes Hippokrates war dann auch unmissverständlich und darf uns vor dem Hintergrund der heutigen Nahrungsmittelindustrie zum Denken anregen:

«Die Nahrung soll Eure Medizin sein und nicht die Medizin Eure Nahrung.»